Über Süperb


Das Ziel 
"Meine Inspiration ist der kurvige Frauenkörper und mein Ziel ist es, diesen mit Kleidung optimal in Szene zu setzten."
 


Das Label Süperb wurde 2017 von Klara Stenzel in Hamburg gegründet.

Nach meinem Modedesignstudium und Berufserfahrung als Designer im Großen-Größenbereich wollte ich ein Label gründen, dass Mode über der Konfektionsgröße 36 hinaus nicht als Problem ansieht sondern als spannende Herausforderung und gründete mein Label Süperb. Ich wollte Mode entwerfen, die nicht nur eine größere Version der kleinen Konfektionsgrößen war, sondern sich auf den kurvigen Körper bezieht. Daher entwickle ich für Süperb neue Schnitte und Passformen, die auf dieses Ziel ausgelegt sind.   

Bei Süperb geht es weder um das Verhüllen und Verstecken der Figur noch um die Reduktion der weiblichen, fülligen Figur auf rein sexuelle Attribute. Keine Frau ab Kleidergröße 40 wird automatisch zu einer grauen Maus oder zu einer Sexbombe. Stattdessen möchte ich Mode entwerfen, die alle Facetten zeigt. Von lässig, cool über souverän und ernsthaft, zu sexy und verspielt. Genauso wie in den kleinen Größen, nur mit besserer Passform und Schnitten, die dem kurvigen Körper schmeicheln.
Kurvig & Fair

Die gesamte Kollektion wird fair in Hamburg-Barmbek genäht.

Um dieses Ziel zu erreichen, denke ich bereits beim Entwurf an eine kurvige Frau und passe die Proportionen, die Linienführung und das Design an diese Frau an. Bei der Umsetzung des Schnittes arbeite ich eng mit meiner Freundin und Schnittmacherin Merrit Ohmsen zusammen. Wir feilen so lange an den Schnitten, bis sie unseren Vorstellungen entsprechen. Außerdem prüfen wir in Anproben den Sitz in verschiedenen Konfektionsgrößen und Figuren.

Meine Stoffe beziehe ich von Händlern aus Deutschland und dem europäischen Ausland. Dabei versuche ich immer mehr nachhaltige Materialien einzusetzten.

Genäht wird die gesamte Kollektion fair in Deutschland. Um genau zu sein in einer Schneiderei nicht weit entfernt von meinem Atelier. Dort bringe ich alle Stoffe und Schnitte hin und hole die fertigen Süperb-Modelle hinterher wieder ab. Verschickt wird alles direkt aus meinem Atelier.

Im folgenden Film kannst du sehen welchen Weg Dein Süperb-Kleidungsstück vom Design bis zur Kundin nimmt.